DGS Campus

Curriculum Spezielle Schmerztherapie

Das Curriculum Spezielle Schmerztherapie bildet die fachliche Basis für zahlreiche Qualifikationen.
Die 80 Stunden theoretische Zusatz-Weiterbildung entsprechen den Inhalten der 2. Auflage des Kursbuches ‚Spezielle Schmerztherapie’ der Bundesärztekammer. Die Zertifizierung der Veranstaltungsblöcke wird von der jeweiligen LÄK mit 20 Stunden bescheinigt.

Termine 2016 in Frankfurt

  • 27.02. – 28.02.2016 Block A -> Erfolgreich durchgeführt
  • 29.02. – 01.03.2016 Block B -> Erfolgreich durchgeführt
  • 16.04. – 17.04.2016 Block C -> Erfolgreich durchgeführt
  • 30.04. – 01.05.2016 Block D -> Erfolgreich durchgeführt

Termine 2017

 

Junge Schmerzexperten
 
DGS Praxisleitlinien