Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V.
Nationales Versorgungsforum Schmerz

Curriculum Spezielle Schmerztherapie

Das Curriculum Spezielle Schmerztherapie bildet die fachliche Basis für zahlreiche Qualifikationen.
Die 80 Stunden theoretische Zusatz-Weiterbildung entsprechen den Inhalten der 2. Auflage des Kursbuches ‚Spezielle Schmerztherapie’ der Bundesärztekammer. Die Zertifizierung der Veranstaltungsblöcke wird von der jeweiligen LÄK mit 20 Stunden bescheinigt.

Termine für 2017